Joie spin safe

Artikelnummer: 5208

Kategorie: Reboarder

Dieser drehbare Reboarder mit Plus Test transportiert kleine Mitreisende bis 18 kg - kompakt und komfortabel
  • Zugelassen nach: UN/ECE R 44/04
  • Gewicht des Kindes: max. 18 kg
  • Einbau Fahrtrichtung: rückwärts gerichtet
  • Sicherung des Kindes: Isofix mit internem Gurtsystem
  • Verankerung mit Isofix möglich: ja
  • Drehbarer Sitz: ja
Ganze Beschreibung anzeigen 
199,99 €

inkl. 16% USt., versandfreie Lieferung innerhalb von DEVersand

sofort verfügbar (2 - 5 Werktage)
Artikeldetails

Joie spin safe™

  • Guard Surround Safety™: automatisch ausklappende Seitenaufprallschutzelemente mit Festziehen des Gurtes
  • Tri-Protect™ Kopfstütze mit 3-Schicht-Sicherheitskonzept
  • Grow Together™ Funktion mit 8 Positionen: einhändig verstellbare Kopfstütze mit automatischer Anpassung des 5-Punkt-Gurtsystems auf die passende Gurtlänge.
  • 5-Punkt Sicherheitsgurt mit SoftTouch-Polsterung
  • Sanfte Rotation dank leicht zugänglichem und einhändig zu bedienendem Mechanismus
  • 5 Ruhepositionen
  • Gurtverschluss umlegbar für einen komfortablen Einstieg und einfaches Anschnallen
  • Angenehmes Sitzklima dank integrierter Seitenbelüftung
  • Stützfuß mit 19 Positionen für einen festen und sicheren Kontakt zum Fahrzeugboden; Farbindikator zeigt an, wenn Sitz korrekt installiert ist
  • Deformationszone in Stützfuß reduziert Unfallbelastung bei Frontalaufprall
  • Einfache Installation mit ISOFIX (11-fach tiefenverstellbar)
  • Sitzbezug maschinenwaschbar

Kompakt und sicher unterwegs mit dem Spin Safe

Der Joie Spin Safe  ist ein sehr kompakter Kindersitz und deutlich leichter als die meisten anderen Sitze seiner Altersgruppe. Dies erleichtert den Einbau besonders in kleineren Fahrzeugen enorm. Dank Isofixbefestigung lässt dieser Reboarder sich kinderleicht installieren und er benötigt relativ wenig Platz im Fahrzeug, so dass die Nutzung des davorliegenden Sitzes für den Fahrer oder Beifahrer kaum eingeschränkt wird.

Die  Drehfunktion, macht das Hineinsetzen des Kindes besonders komfortabel und hilft beim sicheren festen Anschnallen. Der Hebel zum Drehen des Sitzes befindet sich allerdings vorne an den Beinen des Kindes unter der zentralen Gurtverriegelung, so dass es bei Fahrzeugen ohne hintere Türen zum Herausheben des Kindes meist trotzdem nötig ist, zum Kind auf die Rückbank zu klettern. Trotzdem wird sowohl das Hineinsetzen als auch das Herausheben des Kindes durch die Drehfunktion sehr erleichtert. Und auch wenn das Kind älter ist und alleine in den Sitz klettert, ist ein gedrehter Sitz für einen leichteren Einstieg vorteilhaft.

Dank der fünffachen Neigungsverstellung des Sitzes lässt sich auch in Fahrzeugen mit eher steileren Rückbänken eine gute Ruheposition für den kleinen Insassen erreichen. In Kombination mit dem dreiteiligen Neugeboreneneinsatz kann der i-Spin 360  so - anders als viele andere am Markt erhältlichen Produkte, die auch ab Geburt zugelassen sind - oft wirklich schon für Neugeborene genutzt werden. Eine Nutzung ab Geburt hängt immer ein wenig von den Gegebenheiten im Fahrzeug und von den Maßen des Kindes ab.

Durchdachte Sicherheit zum bezahlbarem Preis

Bei der Konstruktion des Joie Spin Safe  wurde ein 3-Schicht Sicherheitskonzept mit zusätzlichen Seitenaufprallschutz verbaut, dass für mehr Schutz im Kopf, Becken und Brustbereich sorgt.
Auch der Stützfuß, der im Fußraum des Fahrzeugs vor dem Sitz zu stehen kommt, ist für den sicheren Einbau des Sitzes unerlässlich. Der Stützfuß verfügt über einen Installationsindikator und sorgt so für einen korrekten Stand und mehr Sicherheit.

Der Spin Safe verfügt über das tiefenverstellbare One Click ISOFIX-System. Das heißt, dass der Sitz bei Bedarf auch von der Rückenlehne des Sitzes, auf dem er installiert ist, abgerückt werden darf, um dem Kind so mehr Beinfreiheit zu verschaffen. Da der Spin Safe jedoch über keine Anprallplatte bzw. keinen Überrollschutz verfügt empfehlen wir Ihnen, diese Funktion nicht zu nutzen und die Basis immer soweit an die Rückenlehne zu schieben, dass die Sitzschale unten fest am Fahrzeugsitz anliegt und somit als Überrollschutz fungieren kann. Bitte prüfen Sie, ob Sie in dieser Position noch an den Drehverstellhebel gelangen können.

Der Spin Safe wurde weiterentwickelt um den schwedischen Plus Test zu bestehen und bietet daher bestätigte Sicherheit.  

Bequem - für Kind und Eltern

Um Ihnen das Anschnallen Ihres Kindes zu vereinfachen, verfügt der Joie Spin Safe  über einige durchdachte Features. So gibt es zum Beispiel ein Gurt-Park-System: Hier wurden elastische Schlaufen am Bezug vernäht, in denen Sie die Gurtzungen parken können. So haben Sie beim Hineinsetzen oder Herausnehmen Ihres Kindes keine störenden Gurte im Weg. Auch die richtige Höhe der Kopfstütze lässt sich zusammen mit den Gurten mit einem Handgriff einstellen. Dieses sogenannte Grow-Together™ Prinzip erleichtert Ihnen somit unter den sechs möglichen Varianten das Einstellen der optimalen Gurt- und Kopfstützenhöhe.

Das sitzinterne 5-Punkt-Gurtsystem verfügt über bequeme und rutschhemmende Gurtpolster mit deren Hilfe es Ihnen gut gelingt, Ihr Kind fest und sicher anzuschnallen. Auch hier gilt wie bei allen anderen Sitzen: Die Gurte sollten so fest am Kind anliegen, dass Sie bei dem Versuch, die Gurte über dem Bauch des Kindes mit den Fingern einer Hand zusammenzukneifen keine Schlaufe bilden können.

Viele Kinder schwitzen in ihren Kindersitzen recht stark. Um dies etwas zu mindern, verfügt der Joie Spin über ein integriertes Belüftungssystem in der Sitzschale. Mit dem dreiteiligen Sitzverkleinerer lässt sich der Sitz außerdem optimal an die Maße Ihres wachsenden Kindes anpassen, so dass Ihr kleiner Schatz sich rundum wohlfühlen kann.

Verfügbare Farben:

Black Pepper

Alle Bezüge sind abziehbar und bei 30°C waschbar.

Lieferumfang:
Joie Spin Safe  Reboardkindersitz inklusive dreigeteiltem Babyeinsatz.

Zugelassen nach:
Gewicht des Kindes:
Einbau Fahrtrichtung:
Sicherung des Kindes:
Verankerung mit Isofix möglich:
Drehbarer Sitz: